Add Efficiency to your turbine

WTS products achieve significant noise reductions, yield increases and load reductions for existing and new wind energy facilities.

Download flyer Windenergy Hamburg 2022

Increased yield through noise reduction with WTS-serrations

WTS serrations feature a unique aerodynamically optimized 3D design and currently enable noise reduction of up to 3.3 dB(A). Night shutdowns at noise-sensitive locations can thus be prevented and economical operation ensured. Due to the noise reduction, significant power increases can be realized at new turbines without exceeding the noise emission limits. At noise-sensitive wind farm sites, the number of turbines can be significantly increased within the scope of repowering measures due to the higher noise reduction of WTS Serrations.

WTS-Serrations zur Geräuschreduktion von Bestands- und Neuanlagen

Die Grenzwerte bzgl. der Geräuschemissionen von Windkraftanlagen (WKA) in der Nachbarschaft 
der Wohnbebauung sind eine der größten Restriktionen für den Ausbau und das Repowering von Windkraftstandorten.

Die "Low-Noise-Serrations" ermöglichen durch unser innovatives dreidimensionales Design eine Geräuschreduktion von bis zu 3,3 dB(A) (in 800m Entfernung zum Immissionsort).


Pilot-Projekte

Die Pilotanlage des Typs Enercon E-82-E2 (2,3 MW) im Pilot-Windpark Büttler-Balje wurde Ende Mai 2022 erfolgreich mit den WTS-Serrations ausgerüstet. Anfang Juni 2022 hat der Dienstleister DNV die Pilotanlage einen Emissionsmessung durchgeführt und eine Lärm- / Geräuschreduktion von 3,3 dB(A) in 800m attestiert.

DWT-Hebebühne

Unser Partner, die Deutsche Windtechnik (DWT), stellte eine geschlossene Hebebühne für die professionelle Montage der WTS-Serrations bereit. 
Dies ermöglichte sogar die Montage bei Windgeschwindigkeiten um die 11 m/sec, wo sonst schon lange keine Seilkletterer mehr arbeiten können. Dies minimiert die Montage- und Ausfallzeiten der WEA.

Montage der WTS-Serrations

Die qualitative und insbesondere sehr dauerhafte Montage der WTS-Serrations für eine Lebensdauer von 20 Jahren erfordert eine sehr sorgfältige Untergrund-Vorbereitung der Lackoberfläche des Rotorblattes. Auch die ausreichende Anpresskraft für das doppelseitige Profi-Klebeband auf den WTS-Serrations kann nur mit Hilfe der Hebebühne gewährleistet werden.

WTS-Serrations montiert

Die Spalte zwischen und die Ränder der Serrations werden mit Hochleistungs-Abdichtmaterial versehen. Dies ermöglicht erst eine sehr hohe Lebensdauer von 20 Jahren.
Aufgrund dieser sehr sorgfältigen Ausführung ermöglicht auch eine frühzeitige Wieder-Inbetriebnahme der WEA zur Stromproduktion mit geringst möglichen Ausfallzeiten durch die Serrations-Montage.


Mehr über unsere Technologie erfahren